adrian Kochschule

Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so! Wer wünscht sich nicht, dass seine kulinarischen Kreationen begeistern?
Mit Wolfgang Heß stellen wir Ihnen einen Meister in diesem Fach zur Seite, der Ihnen die Kniffe zeigt, auf die es ankommt. Erleben und lernen Sie ausgefallene, anspruchsvolle, aber auch einfach geniale Rezepte, abgestimmt auf die unterschiedlichen Anforderungsprofile der Kochschüler.

Und eines ist klar wie Kloßbrühe: Sie kochen immer mit den aktuellen Geräten unseres Partners Siemens.
Egal, ob Sie das ABC des guten Kochen lernen, Ihre bereits angeeigneten Kochkünste verfeinern wollen, oder nach einer besonderen Geschenkidee suchen:

Erleben Sie Küchen-Kochspaß-Adrinalin pur in der Siemens life Kochschule in Aschaffenburg!

  • Kochkurse bei adrian Küchen Aschaffenburg
  • Kochschule in Aschaffenburg
  • Kochkurse im Aschaffenburger Küchenhaus Adrian
  • Kochkurse in Aschaffenburg
  • Kochkurse im Küchenstudio Aschaffenburg
  • Kochschule in Aschaffenburg
  • Kochkurse bei adrian Küchen Aschaffenburg
  • Kochkurse bei adrian Küchen Aschaffenburg

Kochspaß-Adrinalin pur!

Koch-Profi Wolfgang Heß zeigt Ihnen die Kniffe, auf die es ankommt! Wir freuen uns auf Sie und Ihre Freunde!

Eine eigene Idee? Ab 15 Personen können Sie unsere Kochschule samt Kochprofi auch privat buchen.

Ein Hauch von Meer am 21. September 2017 mit Wolfgang Heß und Pierre Schneider

Lassen Sie sich von neuen Geschmäckern inspirieren und erfahren Sie wichtige Details zur fachlichen Zubereitung und dem Umgang mit Fischen und Meeresfrüchten. Unter anderem mit einer traditionellen Bouillabaisse, sowie frisch zerlegten Meeresfischen.

  • Bouillabaisse mit Krabben-Ciabatta
  • Garnelen-Frikadellen an Wildkräutersalat
  • Seeteufel mit Soja-Gemüse und Curry-Reis

"Kleine Änderungen in der Menüzusammenstellung bleiben aus Gründen der Verfügbarkeit der Zutaten vorbehalten"

Beginn: 18:00 h
Köche: Wolfgang Hess und Pierre Schneider
Teilnahmegebühr: 75,- € pro Person

Herbstliches Gemüse am 19. Oktober 2017 mit Wolfgang Heß und Pierre Schneider

Genießen Sie leckere Kreationen von Kürbis in seiner ganzen Vielfalt und erfahren Sie mehr rund um das Thema Kürbis. Von der Suppe bis zum Törtchen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Kürbis-Ingwersuppe (Butternut)
  • Kalbsrücken mit Zucchini-Carpaccio und Maccaire-Kartoffeln
  • Süße Pastete von Hokkaido-Kürbis und Karotten

"Kleine Änderungen in der Menüzusammenstellung bleiben aus Gründen der Verfügbarkeit der Zutaten vorbehalten"

Beginn: 18:00 h
Köche: Wolfgang Hess und Pierre Schneider
Teilnahmegebühr: 75,- € pro Person

Südafrikanische trifft orientalische Küche am 26. Oktober 2017 mit Abate Abebe Sheferawe (AUSGEBUCHT!)

Abate Abebe Sheferawe

Wir treiben es wieder auf die Spitze und bringen Sie mitten in Aschaffenburg an die Süd- und Nordspitze Afrikas! Gemeinsam mit Abate Abebe Sheferawe bereiten Sie ein Vier-Gänge-Menü mit Gerichten aus der Maghreb und dem Orient zu. Sie erleben Schmorgerichte aus der Tajine mit trockenen Früchten und werden die unterschiedlichen Zubereitungsmethoden von Couscous kennenlernen - natürlich dürfen auch die Süßspeisen der nordafrikanischen Küche nicht fehlen.

Die Küche Südafrikas ist bekannt für würzige Chutney, Samosa, Breadi und Boboties. Abate Abebe Sheferawe lüftet für Sie das Geheimnis der Chutney-Zubereitung und zeigt Ihnen, wie Sie die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen mit Gewürzen hinbekommen. Außerdem werden Sie eine eigene Gewürzmischung rösten und fein mörsern, die Sie dann natürlich auch mit nach Hause nehmen können.

Abate Abebe Sheferawe lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Darmstadt. Abi ist gelernter Koch und im Hauptberuf Dipl. Maschinenbau-Ingenieur. Seit 15 Jahren agiert er als leidenschaftlicher Koch und vermittelt hauptsächlich die afrikanische und orientalische Küche in seinen Kochkursen. Der Experte in Sachen afrikanischer Küche ist ein gern gesehener Gast beim Hessischen Rundfunk. Während der Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika (2010) hat er die Zuschauer zusammen mit Fernsehkoch Carsten Dohrs bis zum Finale online unterhalten. Infos zu Abate Abebe Sheferawe im Internet unter www.kudukudu.de.

  • Fingerfood aus der afrikanischen Küche
  • Kürbis-Kokos-Suppe; dazu Hackfleisch Linsen Samosas
  • Fisch Gulasch auf Quitten-Karotten-Mango-Chutney
  • Bobotie vom Rind und Lamm mit Kräuter-Kruste; dazu gedünsteter Mangold auf Petersilien-Maliepap
  • Zimt-Crêpes mit Schoko-Amarula-Mousse; dazu heißes Obstkompott

"Kleine Änderungen in der Menüzusammenstellung bleiben aus Gründen der Verfügbarkeit der Zutaten vorbehalten"

Beginn: 18:00 h
Koch: Abate Abebe Sheferawe
Teilnahmegebühr: 89,- € pro Person

 

Südafrikanische trifft orientalische Küche am 09. November 2017 mit Abate Abebe Sheferawe

Abate Abebe Sheferawe

Wir treiben es wieder auf die Spitze und bringen Sie mitten in Aschaffenburg an die Süd- und Nordspitze Afrikas! Gemeinsam mit Abate Abebe Sheferawe bereiten Sie ein Vier-Gänge-Menü mit Gerichten aus der Maghreb und dem Orient zu. Sie erleben Schmorgerichte aus der Tajine mit trockenen Früchten und werden die unterschiedlichen Zubereitungsmethoden von Couscous kennenlernen - natürlich dürfen auch die Süßspeisen der nordafrikanischen Küche nicht fehlen.

Die Küche Südafrikas ist bekannt für würzige Chutney, Samosa, Breadi und Boboties. Abate Abebe Sheferawe lüftet für Sie das Geheimnis der Chutney-Zubereitung und zeigt Ihnen, wie Sie die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen mit Gewürzen hinbekommen. Außerdem werden Sie eine eigene Gewürzmischung rösten und fein mörsern, die Sie dann natürlich auch mit nach Hause nehmen können.

Abate Abebe Sheferawe lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Darmstadt. Abi ist gelernter Koch und im Hauptberuf Dipl. Maschinenbau-Ingenieur. Seit 15 Jahren agiert er als leidenschaftlicher Koch und vermittelt hauptsächlich die afrikanische und orientalische Küche in seinen Kochkursen. Der Experte in Sachen afrikanischer Küche ist ein gern gesehener Gast beim Hessischen Rundfunk. Während der Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika (2010) hat er die Zuschauer zusammen mit Fernsehkoch Carsten Dohrs bis zum Finale online unterhalten. Infos zu Abate Abebe Sheferawe im Internet unter www.kudukudu.de.

  • Fingerfood aus der afrikanischen Küche
  • Kürbis-Kokos-Suppe; dazu Hackfleisch Linsen Samosas
  • Fisch Gulasch auf Quitten-Karotten-Mango-Chutney
  • Bobotie vom Rind und Lamm mit Kräuter-Kruste; dazu gedünsteter Mangold auf Petersilien-Maliepap
  • Zimt-Crêpes mit Schoko-Amarula-Mousse; dazu heißes Obstkompott

"Kleine Änderungen in der Menüzusammenstellung bleiben aus Gründen der Verfügbarkeit der Zutaten vorbehalten"

Beginn: 18:00 h
Koch: Abate Abebe Sheferawe
Teilnahmegebühr: 89,- € pro Person

 

Frisches aus unseren Wäldern am 16. November 2017 mit Wolfgang Heß und Pierre Schneider

Es ist Zeit für Wild und Pilze. Entdecken Sie raffinierte Kreationen aus unseren Wäldern und lassen Sie sich überraschen, wie einfach man leckere Gerichte zu Hause zubereiten kann. Leckere Waldpilze gepaart mit zartem Wildfleisch.

  • Steinpilz-Espresso mit Röstbrot
  • Hirschrücken unter der Waldpilzkruste mit Trüffel-Kartoffelpüree und Pfifferling-Gratin
  • Preiselbeeren-Mousse mit poschierter Birne und Rehrücken-Kuchen

"Kleine Änderungen in der Menüzusammenstellung bleiben aus Gründen der Verfügbarkeit der Zutaten vorbehalten"

Beginn: 18:00 h
Köche: Wolfgang Heß und Pierre Schneider
Teilnahmegebühr: 75,- € pro Person

Was ist die Siemens iLife Kochschule?

Erleben Sie in einem gemütlichen Ambiente eine Kochschule ohne Ihresgleichen. Professionelle Köche zaubern mit Ihrer Hilfe exquisite Gerichte auf exklusiven Siemens Küchengeräten. Erleben Sie live "Spaß am Kochen" - und genießen Sie hinterher.

Wählen Sie aus zahlreichen Themen und Events aus und melden sich noch heute an. Jetzt Anmelden

Sie haben Interesse an künftigen Kochkursen und wollen auf dem laufenden bleiben? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten regelmäßig unser neues Kochkurs-Programm.