Quooker - allzeit heißes Wasser

Er ist mittlerweile in einer von sechs Küchen zu finden: der Quooker.
 Ein Wasserhahn, aus dem 100°C heißes Wasser sprudelt.
 Praktisch: Der Wasserhahn auf der Arbeitsfläche, das Reservoir im Schrank darunter.
 Eine 100-prozentig niederländische Erfindung erobert die Welt.

Sie haben die Wahl zwischen einem Kochend-Wasser-Hahn mit passender Mischbatterie und dem neuen Quooker Fusion für warmes, kaltes und kochendes Wasser. Beide Hähne sind gleichermaßen sicher in der Anwendung und in acht Modellen in jeweils drei Oberflächen erhältlich.

Sollten Sie jetzt denken, dass der Quooker besonders viel Energie verbraucht, haben Sie weit gefehlt. Dank seiner innovativen Hochvakuum-Isolation verbraucht der Quooker nur 3-4 Cent am Tag. Damit verfügen Sie fortwährend über kochendes Wasser. Mit einem Quooker bekommen Sie immer genau die Menge Wasser, die Sie gerade benötigen. Mit dem COMBI, der auch warmes Wasser für die Mischbatterie liefert, können Sie noch viel mehr Kosten sparen. Schluss mit der Wasser- und Energieverschwendung aufgrund langer Wasserleitungen in die Küche.