13
November 13. November 2019 Beginn 18:00 Uhr

Die Küche Marrakesch 1001 Nacht “ Humus, Tajine , Couscous co“

Entdecken Sie die Welt der 1001 Aromen und kochen Sie wie im Märchen!

Die Küche Marrakesch 1001 Nacht “ Humus, Tajine , Couscous co“

  • Datum: 13. November 2019
  • Uhrzeit: Beginn 18:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Kochstudio im 2. OG
  • Teilnahmegebühr: 89 € pro Person
  • Teilnehmerzahl: max. 18 Personen

Ein orientalischer Kochkurs nimmt Sie mit in eine märchenhafte Geschmackswelt voll unbekannter Düfte und Aromen!

Wir entführen Sie in unsere, orientalischen Kochkurs in die Wüsteien Arabiens, verraten Ihnen die Lieblingsrezepte der Kalifen und tischen gemeinsam mit Ihnen eine farbenprächtige Mezzetafel, Couscous und Tajine auf. Wer schon einmal in Marokko war, der kennt sie: Die Tajine. Bereits seit hunderten von Jahren ist die Tajine das traditionelle Kochgeschirr der Marokkaner.

Entdecken Sie den Geschmack von Kardamom, Nelke, Zimt, Sternanis und Ras-el-Hanout, kosten Sie die Süße von Datteln und Feigen und die Frische von Zitronen Thymian und Minze.

Abate Abebe Sheferawe lebt seit vielen Jahren mit seiner Familie in Darmstadt. Abi ist gelernter Koch und im Hauptberuf Dipl. Maschinenbau-Ingenieur. Seit 15 Jahren agiert er als leidenschaftlicher Koch und vermittelt hauptsächlich die afrikanische und orientalische Küche in seinen Kochkursen. Der Experte in Sachen afrikanischer Küche ist ein gern gesehener Gast beim Hessischen Rundfunk. Während der Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika (2010) hat er die Zuschauer zusammen mit Fernsehkoch Carsten Dohrs bis zum Finale online unterhalten. Infos zu Abate Abebe Sheferawe im Internet unter www.kudukudu.de.

Anmeldung

Anmeldeformular

Die Küche Marrakesch 1001 Nacht “ Humus, Tajine , Couscous co“

13. November 2019
Kontaktdaten
Teilnehmerdaten hinzufügen
*Pflichtfelder